Taktische Zeichen

Aus TTT Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Baustelle.png Work in Progress:
Diese Seite befindet sich noch im Aufbau. Informationen können fehlen, unvollständig oder veraltet sein. Bevor du Änderungen vornimmst, sprich dich bitte mit dem aktuellen Autor oder der Leitung ab!
Vielen Dank.

Bearbeiter: danny157

Vorläufiger Aufbau:

- Allgemeines (Farben; Wann Rechteck; Wann Raute; ...) bezug auf NATO Standarts da diese in weiten teilen in Arma verwendet werden

- Zeichen und deren Bedeutung (häufig im TTT benutzte/benötigte)

- Ergänzende Markierungen (Truppstärken)

- spezialzeichen (Selten benötigte)

Einleitung

Die Thematik Taktische Zeichen hat eine besondere Stellung. Mit ihnen können eigene, feindliche und zivile Einheiten auf der Karte schnell identifiziert und in ihrer Stärke von jedem mit Führungsunterstützungsmitteln bestimmt werden und sie sind schneller Verständlich als eine Textbeschreibung. In Arma nutzen wir hierfür Symbole die an die Standards der NATO angelehnt sind. Da diese Standards einen sehr großen Umfang haben werden hier nur die für das TTT wichtigen und einige weniger genutzte Symbole genutzt.

Allgemeines

In diesem Abschnitt werden die grundlegenden Merkmale Taktischer Symbole dargestellt. Dabei geht es im Speziellen um Form und Farbe aber auch um weitere Modifikatoren und Zusätze. Diese werden in folgender Tabelle gezeigt und in dann in den jeweiligen Abschnitten erklärt.

Form Farbe Symbol
Taktische Zeichen Form Freund.jpg
Taktische Zeichen Fuellung Freund.png
Taktische Zeichen Symbol Truppengattung.png
Taktische Zeichen Taktisches Zeichen Komplett.png
Taktische Zeichen Modifikator Zusatzbefaehigung.png
Taktische Zeichen Modifikator EOD.png
Taktische Zeichen Zusatz Truppstaerke.jpg
Taktische Zeichen Zusatz Truppname.jpg

Zusatzbefähigung

Zusatzbefähigung

Truppstärke

Truppname /

Eingliederung in Kommandostruktur

Modifikatoren

Zusätze

Form

Die Form der taktischen Zeichen ist definiert um eine schnelle Erkennbarkeit zu Gewährleisten. Hier gibt es nach Natostandard 4 Formen. In folgender Tabelle werden diese Formen vorgestellt. Diese wurden entsprechend der Grundlagen aus APP-6(C) [STANAG 2019] der NATO ertellt. In Arma selbst ist die Markerform "Unbekannt" nicht enthalten und in ctab gibt es aufgrund der Tatsache das es sich um ein RedForceTracking System handelt nur die Markerform Raute, sowie einige weitere welche lediglich Orte beschreibende Symbole.

Form Definition
Taktische Zeichen Form Freund.jpg freundlich
Taktische Zeichen Form Feind.jpg feindlich
Taktische Zeichen Form Neutral.jpg neutral
Taktische Zeichen Form Unbekannt.jpg unbekannt

Farbe

Grundsätzlich gibt es laut NATO Standard 4 Farben die die Identifizierung der Gruppierungen auf dem Gefechtsfeld weiter vereinfachen. Es gibt Blau, Rot, Grün und Gelb. Arma fügt eine weiter Farbe hinzu. Die Farbe Violett.

Farbe Farbe RGB Definition
Blau Taktische Zeichen Farbe Freund.png 0,255,255 Freundlich
Rot Taktische Zeichen Farbe Feind.png 255,0,0 Feindlich
Grün Taktische Zeichen Farbe Neutral.png 0,255,0 Neutral
Gelb Taktische Zeichen Farbe Unbekannt.png 255,255,0 Unbekannt
Violett Taktische Zeichen Farbe Zivil.png 145,44,238 Zivil

Symbol

Das Symbol dient dazu die Truppengattung darzustellen und somit eine klare Unterscheidung zwischen z.B. Kampfpanzern und Infanterie zu schaffen. Dies ist natürlich nur eine grobe Unterscheidung da z.B. keine Spz von KPz unterschieden werden können. Jedoch sind auch Kombinationen möglich, wie z.B. Mechanisierte Infanterie.

Modifikatoren

Modifikatoren stellen Zusatzbefähigungen des dargestellten Trupps dar. Der im Beispiel dargestellte Trupp besitzt zum einen die Fallschirmjäger Befähigung und hat zusätzlich spezialisten für Sprengfallen dabei. Modifikatoren werden in Arma nicht genutzt und werden hier aufgrund des eigenen Anspruchs auf Vollständigkeit erwähnt.

Zusätze

Zusätze sind rein Informeller Natur und dienen dazu Truppstärke und Eingliederung in die Kommandostruktur / Truppname darzustellen. Im Beispiel ist der freundliche Trupp "Rot" in Kompaniestärke dargestellt. Ctab nutzt nur den Zusatz Truppstärke und auf der normalen Arma Karte finden wir überhaupt keine Zusätze.

Mögliche Truppstärken werden in folgender Tabelle dargestellt.

Symbol Definition

Taktische Zeichen Trupp.jpg

Trupp

Taktische Zeichen Gruppe.jpg

Gruppe

Taktische Zeichen Zug.jpg

Zug

Taktische Zeichen Kompanie.jpg

Kompanie

Taktische Zeichen Bataillon.jpg

Bataillon

Taktische Zeichen Regiment.jpg

Regiment

Taktische Zeichen Brigade.jpg

Brigade

Taktische Zeichen Division.jpg

Division

Taktische Zeichen Korps.jpg

Korps

Taktische Zeichen Armee.jpg

Armee

Taktische Zeichen und deren Bedeutung

Da aktuell im TTT neben der Karte noch das Führungsunterstützungssystem ctab genutzt wird werden in diesem Kapitel die Taktischen Zeichen nach System sortiert dargestellt und dort benannt.

C-Tab

In ctab stehen uns durch das RedForTracking System eine vielzahl an verschiedenen Markern zur Feindmarkierung zur Verfügung. Da diese jedoch nicht jedem geläufig sind werden sie hier gezeigt.

Feindsymbole (Gruppe)

Symbol Beschreibung
Taktische Zeichen -Inf-.jpg Infanterie
Taktische Zeichen Mot.Inf.jpg Motorisierte Infanterie
Taktisches Zeichen Mech.Inf.jpg Mechanisierte Infanterie
Taktisches Zeichen Gepanzert.jpg Gepanzert
Taktische Zeichen Helikopter.jpg Helikopter
Taktische Zeichen Flugzeug.jpg Flugzeug
Taktische Zeichen Unbekannt.jpg Unbekannt

Feindsymbole (einzelne Einheit)

Symbol Beschreibung
Taktische Zeichen Schuetze.jpg Schütze

[nicht nach APP-6(C)]

Taktische Zeichen MG-mobil.jpg MG-Schütze
Taktische Zeichen MG-statisch.jpg Statisches MG
Taktische Zeichen AT-Mobil.jpg AT-Schütze
Taktische Zeichen AT-statisch.jpg Statischer AT-Werfer
Taktische Zeichen AA.jpg Flugabwehr
Taktische Zeichen Moerser.jpg Mörser